Integration und Inklusion

Unser oberstes Prinzip – Schule für alle Kinder

Unter diesem Motto arbeiten im Kollegium Gymnasial-, Realschul-, Hauptschul- und FörderschullehrerInnen sowie pädagogische Fachkräfte zusammen.  Unser Ziel ist Wissensvermittlung und die Förderung jedes Kindes entsprechend seinen Neigungen und Stärken.

Dieses besondere Gleichgewicht von Fördern und Fordern erreichen wir unter anderem auch durch unser flexibles Kurssystem  und einen Vielzahl möglicher Schulabschlüsse.

Dieses System geht sowohl auf leistungsstarke Schülerinnen  und Schüler als auch auf leistungsschwache ein. Dies geschieht über die Möglichkeit, einzelne Kernfächer auf dem jeweils eigenen Niveau zu belegen – Stärken werden in den E-Kursen gefördert, Schwächen in den Grundkursen aufgefangen. In enger Abstimmung mit den Eltern begleiten unsere Lehrkräfte die Kinder so auf dem Weg zu dem für sie richtigen Abschluss.

Insbesondere bei Kindern mit Förderbedarf zielt der Unterricht darauf ab, durch sonderpädagogische und individuelle Hilfen eine den persönlichen Möglichkeiten entsprechende schulische Bildung zu verwirklichen, die auf berufliche Eingliederung, gesellschaftliche Teilhabe und selbständige Lebensführung vorbereitet.

Gerne beraten wir Sie, ob Inklusion an unserer Schule für Ihr Kind das Richtige ist.

Giess

IGS CMS © 2014 Frontier Theme